Allgemein

Ausflug zum Kartoffelacker

Ausflug zum Kartoffelacker

Am Freitag vor den Ferien haben die 3. Klassen einen Ausflug zum Kartoffelacker gemacht.

Zuvor haben sie im Sachunterricht viele Dinge über die Kartoffel und die Kartoffelpflanze gelernt, als auch im Deutschunterricht einige Kartoffelrezepte geschrieben, gekocht und probiert.

Der Ausflug begann mit einem echten Highlight: Sie wurden von einem Planwagen von der Schule abgeholt und zum Kartoffelacker gefahren.  Die Fahrt war ganz schön wackelig aber sehr spaßig.

Dort angekommen konnten sie den riesigen Kartoffelroder bei der Arbeit beobachten.

Außerdem durfte jedes Kind selbst Kartoffeln ernten und alle konnten einen riesigen Sack voll Kartoffeln mit nach Hause nehmen.

Beim Ernten konnten sie sogar eine Mutterknolle entdecken!

Viele Kinder erzählten, dass es in den Ferien viele Kartoffelgerichte zum Mittagessen gab.